Rückzug 3

Die bereits erwähnten Problemen konnte ich noch nicht lösen. Aber ich habe einen Lösungsweg aufgezeigt bekommen von einem sehr kompetenten Mitarbeiter. Trotzdem bleibe ich bei meinem Fazit: Finger weg von Avis!

Da der Viehtransporter Lufthansa einseitig beschlossen hat, dass es besser ist um 23:00 mit dem Boarding zu beginnen anstatt um 17:00 ab zu heben, habe ich einen Urlaubstag am Flughafen vergeudet (weil ich das Auto ja so gebucht hatte, dass ich 3h vor Abflug am Flughafen sein kann).

Naja, ich habe eine schöne Reise gehabt und zwei wundervolle Begleitungen! Das darf nach all dem Gemecker nicht vergessen werden. Auf über 7500 Meilen tolle Sachen gesehen und erlebt, mit einem Ballon abgehoben, in super engen Felsspalten umher geirrt und das älteste lebende Wesen (Baum) gesehen…

So, Las Vegas lasse ich links liegen. Ein gestelltes Foto zum Abschied.